Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

28. Sonntag / C (09. Oktober 2016)

Les.:  2 Kön 5,14-17  Der syrische (aramäische) Feldherr Náaman wird vom Aussatz geheilt. Seine Art zu danken verrät, dass er sich nicht nur dem Propheten Elischa gegenüber zu Dank verpflichtet weiß, sondern dass letztlich Gott es ist, dem Heilung und Rettung zu danken ist.
Ev.:   Lk 17,11-19  Der eine von den Zehn "lobte Gott". Auch er hat wahrgenommen, dass seine Heilung Gott zu verdanken ist. Danken hat mit Denken zu tun - Nach-Denken, wer wir sind, woher wir kommen und wohin wir gehen. 
 
Samstag, 15. Oktober: hl. Theresia von Avila
Samstag, 15. Oktober: 15.00 Uhr im Dom zu St. Stephan DIAKONATSWEIHE. Unter den sechszehn neuen Diakonen ist auch unser Br. Josef Hofbauer. Wir gratulieren und wünschen Gottes reichsten Segen!