Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

FEST DER GEBURT DES HERRN - 25. Dezember 2016

Les.:  Jes 9,1-6  Licht erstrahlt und Freude kommt auf - denn es wird ein Kind geboren, das in seiner Namensgebung sich als von Gott kommend erweist und das  den Frieden der Völker - die ewige Sehnsucht der Menschen - herbeiführen kann.
Ev.:  Lk 2,1-14  Im Stall von Betlehem wird dieses Kind geboren, das wirklich Licht und Freude mit sich bringt. Diese Botschaft wird zwar zunächst den Hirten zuteil, sie ist aber die Freudenbotschaft schlechthin für die ganze Welt (Kaiser Augstus).
 
08.45 Uhr:  Frühgottesdienst
10.00 Uhr HOCHAMT: F. Schubert Missa in G und Wöckerlorgel unter der Leitung von FridaRike Heigl
11.30 Uhr: Spätmesse

Montag, 26. Dezember: in Wien HOCHFEST (Gottesdienstzeiten wie an Sonntagen)

Dienstag, 27. Dezember: Fest des hl. Apostels und Evangelisten Johannes

Mittwoch, 28. Dezember: Fest der Unschuldigen Kinder

Freitag, 30. DezemberFest der Heiligen Familie - Gottesdienstzeiten sind wie an Wochentagen (06.30; 10.00; 16.30)
19.30 Uhr: WEIHNACHTSKONZERT der Cappella Albertina unter der Leitung von Teresa Riveiro-Böhm
 
Samstag, 31. Dezember (Silvester): um 16.30 Uhr Jahresschlussgottesdienst mit Jahresrückblick (Choral-Schola); anschl. sind alle Kirchenbesucherinnen und Kirchenbesucher zu einer gemeinsamen Agape ins Große Refektorium herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
 
WIR WÜNSCHEN ALLEN UNSEREN KIRCHENBESUCHERINNEN UND KIRCHENBESUCHERN EIN FRIEDVOLLES UND GESEGNETES WEIHNACHTSFEST UND ERHOLSAME TAGE.
DIE MITBRÜDER DES FRANZISKANERKONVENTES
 
 
AVISO
Am 1. Jänner, Neujahr, entfällt der Frühgotte4sdienst um 08.54.
Um 10.00 Uhr wird der Gottesdienst (Weltfriedenstag) live vom ORF (Ö2) übertragen.
Der Spätgottesdienst wird um 11.30 Uhr stattfinden.