Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

4. Sonntag im Jahreskreis / A (29. Jänner 2017)

Les.: Zef 2,3; 3,12-13  Die "Gedemütigten" im Land sind besser die "Demütigen", jene, die - wahrscheinlich auch sozial schwach - ihr Leben ganz nach dem Willen Gottes ausrichten, die vor allem kein Unrecht tun, vielmehr Gerechtigkeit und Zuwendung üben.
Ev.: Mt 5,1-12a  Die sog. "Seligpreisungen" sind ein Herzstück evangelischer Verkündigung. Die Aussagerichtung wird in der Übersetzung der "Bibel im heutigen Deutsch" sehr gut zum Ausdruck gebracht: "Selig (d.h. gut dran, in einer guten Haut stecken) sind die, die vor Gott arm sind, die von sich nichts, aber von Gott alles erwarten."

Dienstag, 31. Jänner: Gedenktag des hl. Johannes Bosco
Donnerstag, 2. Februar: Fest der DARSTELLUNG DES HERRN, Mariä Lichtmess
Freitag, 3. Februar: Gedenktag des hl. Blasius (Blasiussegen)
 
AVISO:
Am kommenden Sonntag (5. Februar): 16.30 Hl. Messe des Dritten Ordens (OFS)