Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

4. Sonntag in der Osterzeit / A (07. Mai 2017)

Les.:  Apg 14a.36-41 "Was sollen wir tun?" ist für uns die entscheidende Frage. Die Antwort der heutigen Lesung lautet: "Kehrt um" und lasst euch auf Jesus ein! Frage und Antwort sind ein immmer sich wiederholendes Lebensprogramm.
Ev.:  Im Bild vom Hirten und den Schafen stellt der Evangelist die Beziehung Jesu zu den Seinen dar. Unterwürfigkeit wäre hier völlig daneben und missverstnden. Es ist vielemehr die von Herzen kommende Sorge des Herrn um die Seinen und die daraus erfolgende Zuversicht: Wer sich ihm anvertraut, hat "gute Weide", d.i. dessen Leben glückt und gelingt.
 
 
Um 16.30 Uhr Gottesdienst des OFS ("Dritten Ordens")

Jeden Tag (Montag bis Freitag) kleine Maiandacht nach dem Gottesdienst um 16.30 Uhr. Im Mittelpunkt der Betrachtungen wird die wunderbare "Madonna mit dem Beil" am Hochaltar sein.

Um 19.00 Uhr "MAGNIFICAT" - Festkonzert für alle Freunde des RSK. Werke von Schubertz, Mozart, Bach u.a. Im Anschluss Agape im Großen Refektorium. Herzlich willkommen!
 
Am Samstag, 13.05., Marienfeier "Unsere liebe Frau von Fatima". um 17.30 Uhr Beginn mit einer Festandacht in der Franziskanerkirche, dann Lichterprozession zum Stephansdom und Pontikikalamt (Muttergottes-Messe von E. Tittel). Hauptzelebrant  Abt Thomas Renner OSB von Altenburg. Wir laden zur Teilnahme ganz herzlich ein!
 
"MORGENGEDANKEN" in Ö-Regional (Ö2)
Sonntag um 06.05 Uhr
Montag bis Samstag um 05.40 Uhr
P. Benno Mikocki bringt im Zusammenhang mit dem Jubiläumsjahr (100 Jahre Fatima / 70 Jahre RSK) Gedanken zu MARIA