Aktuelles aus Kirche und Kloster

21. Sonntag im Jahreskreis / A (27. August 2017)

Les.: Röm 11,33-36  Schwer ringt Paulus um die Frage, wie denn das Schicksal seines Volkes, des auserwählten, sein wird - wenn sie Jesus nicht akzeptieren, was soll mit ihnen werden (Röm 9-11)? Sein Ringen und Bangen münden in diesen großen  Hymnus von der Unendlichkeit und Weisheit Gottes - ein Ausdruck ganz großen Vertrauens in den barmherzigen Gott.
Ev.: Mt 16,13-20  Es ist die klassische Stelle des sog. "Messiasbekenntnisses" des Petrus und seines besonderen Auftrages für die Gemeinschaft der jungen Kirche. Die Gemeinschaft der Kirche sah in diesem Text den Aiusgangspunkt für das Amt des Papstes in der Folgezeit. 
 
 
Heute findet die AUGUST-SAMMLUNG der Caritas statt. Für jede Gabe ein herzliches Vergelts Gott!!
 
Sonntag, 27. August: Gedenken der hl. Monika, der Mutter des hl. Augustinus
Montag, 28. August: Gedenktag des hl. Augustinus, des großen Gottsuchers und Gelehrten. Er starb als Bischof von Hippo im Jahre 430.
Dienstag, 29. August: Gedenken der Enthauptung Johannes des Täufers
Freitag, 1. September: Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung; Herz-Jesu Freitag
 
Aviso:
Sonntag, 3. September: 16.30 Uhr Treffen und hl. Messe des Dritten Ordens (OFS)
 
VORMERKEN:
 
Sonnatg, 17. September: FRANZISKUS-KIRTAG (10.00 Uhr feierlicher Erntedank, dann Kirtag im Klosterhof unseres Klosters)