Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

22. Sonntag im Jahreskreis / A (3. September 2017)

Les.:  Jer 20,7-9  Es sind berührende Zeilen aus "biographischen Notizen" des Propheten Jeremias. Er leidet darunter, dass ihm die Erfüllung seines Auftrages (den Willen Gottes den Menschen seiner Zeit, besonders den Machthabern zu verkünden) (fast) nur Schlimmes beschert: vom Spott angefangen bis hin zu handgreiflichen Lebensbedrohungen. Dennoch: Er kann nicht anders, denn die Beziehung zu seinem Gott brennt in ihm wie Feuer.
Ev.: Mt 16, 21-27  Auch die, die sich Jesus anschließen, haben es oft und oft schwer. Auch hier reichen die Bedrängnissse vom Nicht-ernst-genommen-werden bis hin zu tödlichen Bedrohungen. Trotzdem dürfen sie darauf vertrauen, dass gerade sie das Leben gewinnen.
 
 
16.30 Uhr: Andacht und hl. Messe des "Dritten Ordens" (OFS)
 
Unser P. Josef Hofbauer (Diakon, Mesner) feiert am 09. Sept. seinen 60. GT. Die Feier findet am Dienstag, 5. Sept., statt. Wir danken P. Josef für seine treuen Dienste rundum und wünschen ihm viel Freude, Gesundheit und Gottes Segen !!!
 
Samstag, 09.09, und Sonntag, 10.09.: Mariä Namen Feier im Dom. Beginn jeweils um 15.00 Uhr. Wir laden zur Teilnahme herzlich ein.
 
VORMERKEN:
 
Sonnatg, 17. September: FRANZISKUS-KIRTAG (10.00 Uhr feierlicher Erntedank, dann Kirtag im Klosterhof unseres Klosters)