Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

26. Sonntag im Jahreskreis / A (01. Oktober 2017)

Les.: Phil 2,1-11  Paulus hatte zur Gemeinde in Philippi eine besonders herzliche Beziehung. Deswegen leidet er besonders darunter, dass es in der Gmeinde Spannungen gibt. Das ist der Hintergrund der bewörenden Bitte, eines Sinnes zu sein und den anderen - nach dem Vorbils Jesu selber - höher zu schätzen als sich selbst.
Ev.:  Mt 21,28-32  Es ist natürlich eine Provikation: "Die Zöllner und Dirnen kommen eher ins Reich Gotters als ihr" (V.31). Herkunft und Zugehörigkeit spielen keine Rolle, was allein zählt ist die Überzeugung es Herzens.
 
Um 16.30 Uhr: Gottesdienst des Dritten Ordens (OFS)
 

Dienstag, 03. Oktober 2017

Am Vorabend des Festes des hl. Franziskus feiern wir im Zusammenhang mit dem Gottesdienst um 16.30 Uhr den "Heimgang" (Transitus) des Heiligen. 

 Mittwoch, 04. Oktober 2017: Hochfest des hl. Franz von Assisi. Um 16.30 Uhr feierliches Hochamt - Johann Josef Fux, Missa in C; Don Bosco Chor und Wöckherl-Orgel. Gesamtleitung: HR Friedrich Lessky. Hauptzelebrant: Mitbruder des Ordens des hl. Dominikus.

Fernsehübertragung am Sonntag, 08. Oktober:

Wegen der Vorbereitung für die Gottesdienstübertragung am Sonntag, 08. Oktober, werden die hl. Messe um 10.00 am Donnerstag und am Freitag in der Franziskuskapelle abgehalten.

Die Vorabendmesse am Samstag, 07.10., um 16.30 Uhr gilt als Generalprobe für die Gottesdienstübertragung am Sonntag. Wir bitten um Verständnis.

Sonntag, 08. Oktober:

Im Rahmen des Jubiläumsjahres (100 Jahre Fatima, 70 Jahre RSK) wird der Gottesdienst 09.30 Uhr  im Fernsehen (ORF / ZDF) übertragen. Mit der Gemeinde feiert den Gottesdienst  der Salzburger Erzbischof und Franziskaner Franz Lackner. Musikalische Leitung: Mag. Thomas Dolezal.
Wir laden unsere Kirchenbesucherinnen und - besucher ganz herzlich zur Teinahme ein. Es geht nicht um TV, sondern um den Gottesdienst und unser Zeugnis für unser Christsein, das in unseren Tagen besonders wichtig geworden ist. Herzlich Vergelts Gott!

Die Gottesdienste um 08.45 Uhr sowie um 11.15. Uhr entfallen.