Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

2. Adventsonntag / C (09. Dezember 2018)

Les.:  Bar 5,1-9  Das Büchlein Baruch ist ein sehr spätes in griechischer Sprache abgefasstes Buch des AT. Wenn in Zeiten der Hoffnungslosigkeit am Horizont ein Licht sichtbar wird, dann ist das Alte schnell vergessen, die Freude auf das Kommende ist groß - sie darf groß sein: Gott selber schafft Licht und gibt eine neue Heimat.
Ev.: Lk 3,1-6 Johannes d. Täufer als der Vorläufer des kommenden Messias tritt zwar irgendwo in der "Wüste" auf. Aber sein Kommen hat weltgeschichtliche Bedeutung: Es wird  von Lukas eingebaut als EREIGNIS im Rahmen der römischen Geschichte. Das bestätigt sich in der Erfüllung der atl. Verheißung: "...alle Menschen werden das Heil Gottes schauen" (V.6).
 

Samstag und Sonntag: Verkaufsausstellung der Elisabeth Schwestern von Minsk im FORUM (Nach dem Kloster-Eingang sofort rechts). Wir laden herzlich zum Besuch ein.
Öffnungszeiten: 09.00 - 17.00 Uhr

- Verkauf von Karten und Billets unserer Weihnachtskrippe im FORUM nach jedem Gottesdienst (Sonntag)

- Dienstag, 11. Dezember: Bibelgespräch mit P. Benno im FORUM von 17.30 - 19.00 Uhr

- Dienstag und Donnerstag: 06.30 Uhr RORATE-Gottesdienst in der Franziskuskapelle. Am Donnerstag laden wir herzlich ein zum gemeinsamen Frühstück im Refektorium.

- Von Freitag bis (einschl.) Sonntag Verkaufsausstellung russischer Kostbarkeiten und Produkt von T. Smirnowa im FORUM (siehe Plakat)

- Wir bitten um Mehlspeisen- und Kuchenspenden (Klosterpforte von Montag bis Freitag von 09.00 - 12.00 Uhr) für die Weihnachtsfeier für die Obdachlosen am Samstag, 15. Dezember. Herzlich Vergelts Gott!

 

Wir wünschen allen Kirchenbesuchern und Freunden und Wohltätern von Kloster und Kirche einen gesegneten ADVENT.

 

VORSCHAU

Gottesdienste zur Weihnachtszeit



Hl. Abend (24. Dez.)

16.00  Vesper (W.A. Mozart) und Krippenbesuch

21.15  Weihnachtliches - Gitarre (P. Sandesh)

22.00  Christmette, Turmbläser



GEBURT DES HERRN (25. Dez.)

08.45  Hl. Messe

10.00  Hochamt (C.M. von Weber missa in Es)

11.30 Hl. Messe



Hl. Stephanus (26. Dez.)

Hl. Messen: 08.45; 10.00; 11.15.