Aktuelles aus Kirche und Kloster

4. Adventsonntag / C (23. Dezember 2018)

Les.: Mi 5,1-4a "Er wird unser Friede sein" (V.4a), das ist die Kernaussage dieser Passage aus dem Buch des Propheten Micha (8. Jh. v.Chr.). Sie ist verbunden mit der Erwartung eines Königskindes, das in der Tradition des Hauses David steht, dessen Geburtsort ja Betlehem ist. Die Christen haben die Erfüllung dieses Wortes in der Geburt und in der Person Jesu gesehen. Die Sehnsucht nach Frieden ist deswegen nicht geringer geworden, die Annäherung an eine Erfüllung wird auch von uns Menschen abhängen - wie weit wir uns auf den Weg des neugeborenen Kindes von Betlehem einlassen.
Ev.: Lk 1,39-45 Die Begegnung der beiden Frauen Maria und Elisabet ist und bleibt eine berührende Szene: Das größte Geheimnis der Weltgeschichte ist verbunden mit zwei einfachen Frauen.
 
 
 
Montag, 24. Dez.: Hl. ABEND
Vormittag sind die Gottesdienste wie an den Wochentagen.
Um 16.00 Uhr: Feierliche VESPER (Cappella Albertina - VESPERAE SOLENNES von W. A. Mozart) und Besuch der Krippe, wozu die Kinder besonders herzlich eingeladen sind.
 
21.20 Uhr: P. Sandesh präsentiert weihnachtliche Weisen (in der Kirche)
22.00 Uhr: CHRISTMETTE, anschl. Bläsergruppe mit weihnachtlichen Weisen auf dem Franziskanerplatz
 
Beichtzeiten am Hl. Abend: 09.00 - 12.00; von 15.00 - 17.00; von 21.00 - 21.50
 
Dienstag, 25. Dez.: HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN
10.00 Uh: Feierliches HOCHAMT - Missa Sancta Nr. 1 in Es von C. Maria von Weber. Ausführende sind die Capella Francescana, Leitung: M. Lessky
11.30 Uhr: Spätgottesdienst
 
Mittwoch, 26. Dez.: Hochfest des hl. Stephanus
Gottesdienste wie an den Sonntagen
 
Donnerstag, 27. Dez.: Fest der Unschuldigen Kinder. Hl. Messen wie an den Wochentagen
Freitag, 28. Dez.: Fest des hl. Johannes des Evangelisten. Hl. Messen wie an den Wochentagen
 
 
Wir wünschen unseren Kirchenbesucherinnen und Kirchenbesuchern sowie den Wohltätern von Kirche und Kloster ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest.
In großer Dankbarkeit - die Brüder des Wiener Franziskanerklosters.
 
AVISO:
 
Sonntag, 30. Dez.: FEST DER Hl. FAMILIE
 
Am ABEND um 19.30 Uhr GROSSES WEIHNACHTSKONZERT - J. S. Bach WEIHNACHTSORATORIUM. Ausführende: Cappella Albertina u. G. Fauchère