Aktuelles aus Kirche und Kloster

8. Sonntag im Jahreskreis / C (03. März 2019)

Les.:  Sir 27,4-7   Die heutige Lesung ist den Texten des Weisheitslehrers Ben Sira (2. Jh. v. Chr.)  entnommen. Eine oberflächliche Beobachtung kann leicht täuschen. Man muss genau hinschauen, um das Wahre zu erkennen. Das gilt für die leblose Natur, erst recht aber für den Menschen.
Ev.: Lk 6,39-45  Der Schluss der lk "Feldrede" weist zusammenfassend noch einmal drauf hin: Das Innere eines Menschen, seine Ehrlichkeit und Redlichkeit sind entscheidend für sein Verhalten.
 
16.30 Uhr: Versammlung und hl. Messe des OFS
 
Gedenktag des Sel. P. LIBERAT WEISS, zweiter Provinzpatron der Franziskanerprovinz Austria
P. Liberat, geb. 1675 zu Konnersreuth in Bayern, ist 1693 in Graz in den Orden der Franziskaner eingetreten und empfing 1698 in Wien die Priesterweihe. Er wurde 1704 als Missionar nach Äthiopien gesandt, wo er am 3. März 1716 zusammen mit zwei Mitbrüdern zu Tode gesteinigt wurde. "Ich bin bereit, den letzten Tropfen Blut im Dienste Gottes zu opfern für die Kirche und das Heil der Seelen in Äthiopien" (aus einem Brief des Sel. Liberat).
 
Montag, 4. März: Gedenktag des hl. Kasimir
 
Mittwoch, 6. März: ASCHERMITTWOCH - streng gebotener Fast- und Abstinenztag. Beginn der ÖSTERLICHEN BUSSZEIT (Fastenzeit).
Bei jeder hl. Messe wird die Asche gesegnet und aufgelegt.
 
Freitag, 8. März: Gedenktag des hl. Johannes von Gott, des Begründers der Barmherzigen Brüder.
Anschließend an den Gottesdienst um 16.30 Uhr (wie jeden Freitag in der Fastenzeit): KREUZWEGANDACHT in der Kirche, zu der Sie herzlich eingeladen sind!
 
 
AVISO:
 
Nächster Sonntag (10. März): 1. Fastensonntag
 
Cappella Albertina: Großes Konzert am 23. März 2019, 19.30 Uhr
 
am 11. April 2019, 19.30 Uhr mit dem Wiener Kammerchor und Ursula Strauß als Sprecherin