Aktuelles aus Kirche und Kloster - Archiv

16. Sonntag im Jahreskreis / C (21. Juli 2019)

Les.: Gen 18, 1-10a  Die Gastfreundlichkeit Abrahams ist durch diese wunderbar erzählte Geschichte geradezu sprichwörtlich geworden. Das Ineinander von drei Besuchern und einem Sprecher (wohl der Rest einer alten vor-israelischen Erzählung) wurde in der christlichen Tradition als versteckter Hinweis auf die Dreifaltigkeit gedeutet. Die Gastlichkeit Abrahams wird aber auch belohnt. Die Gäste bringen ihrerseits ein Gastgeschenk mit: die Verheißung eines Sohnes (auf den Abraham sehnsüchtig wartet).
Ev.: Lk 10,38-42  Auch eine bekannte Geschichte: die bedienende Marta und die hörende Maria. Beide dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Der "Teil" der Marta ist gut, aber der Teil der Maria ist "der gute" (so zutreffend übersetzt). Das Hören auf sein Wort, die Botschaft von der anbrechenden / angebrochenen Gottesherrschaft hat absoluten Vorrang.
 
16.30 Uhr: Sühneandacht und hl. Messe des RSK
 
Montag, 22. Juli: Fest der hl. Maria Magdalena. Seit 2016 ist der ehemalige Gedenktag ein liturgisches FEST. Damit wird die Bedeutung dieser Frau als "erste Apostolin" und Verkünderin der Auferstehung Jesu deutlich gemacht.
 
Dienstag, 23. Juli: Fest der hl. Birgitta von Schweden. Sie ist zusammen mit Sr. Benedicta a Crucis (Edith Stein) eine der Schutzpatroninen Europas.
 
Mittwoch, 24. Juli: Gedenktag des hl. Christophorus
 
Donnerstag, 25. Juli: Fest des hl. Apostels Jakobus. Er ist der Bruder des Apostels Johannes, einer der "Donnersöhne". Er gilt in der Tradition als "Jakobus d. Ältere", der Patron von Santiago de Compostela.
 
Freitag, 26. Juli: Fest der hll. Joachim und Anna, der Eltern der Gottesmutter Maria
 
KONZERT
Am Freitag, 26. Juli, um 19.30 Uhr findet in unserer Kirche ein Konzert der chinesischen Jugendgruppe "Voice For Peace" statt - als Beitrag zu Völkerverständigung und Toleranz. Wir dürfen herzlich einladen.