Aktuelles aus Kirche und Kloster

20. Sonntag im Jahreskreis / C (18. August 2019)

Les.: Jer 38,4-6.8-10   Jeremia (7./6. Jh.) hat immer wieder gewarnt, sich gegen den König von Babel aufzulehnen. Dies würde die Eroberung der Stadt Jerusalem zur Folge haben. Als unliebsamer Mahner wurde er in die Zisterne geworfen, wo ein Überleben fraglich schien.
Ev.: Lk 12,49-53  Das sind sehr ungewöhnlich klingende Stäze im Mund Jesu, die im Verlaufe der Auslegungsgeschichte zu Missverständnissen geführt haben. Sie müssen im Gesamt der Verkündigung Jesu gesehen werden: Oberstes Gebot ist und bleibt die Liebe - es kann und wird aber Situationen geben, in denen ein Christ und eine Christin Entscheidungen treffen müssen, die weh tun und sogar (im Dienste der Liebe) verletzten.
 
16.30 Uhr: Sühneandacht und hl. Messe des RSK
 
Dienstag, 20. August: Gedenktag des hl. Bernhard von Clairveaux
 
Mittwoch, 21. August: Gedenktag des hl. Papstes Pius X.
 
Donnerstag, 22. August: Gedenktag Maria Königin
 
Samstag, 24. August: Fest des Apostels Bartholomäus
 
 
AVISO:
 
10. FRANZISKUS-KIRTAG am Sonntag,
08. September 2019
 
10.00 Uhr Dankgottesdienst der Wiener Fleischer - musikalische Gestaltung: "Festliche Singmesse"  für Männerchor und Orgel von Siegfried Singer vom Männergesangsverein der Wiener Fleischer!
Ab 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
KIRTAG im Hof des Franziskanerklosters. Wir laden herzlich dazu ein!