Aktuelles aus Kirche und Kloster

4. Fastensonntag - Laetare / A (22. März 2020)

Liebe Schwestern und Brüder,

leider sind wir immer noch (und es wird noch dauern) in der furchtbaren Situation des CoronaVirus. Die einschränkenden Bestimmungen bleiben aufrecht, sie werden sogar verschärft. Was die kirchlichen Belange angeht, haben die Bischöfe angeordnet (zusammengefasst):

- Keine öffentlichen Eucharistiefeiern (keine hl. Messen in unserer Kirche)
- Keine öffentlichen Gebetszusammenkünfte
- Keine offiziellen Beichtzeiten. In dringenden Fällen kann ein Aussprachetermin mit einem Priester vereinbart werden.

Wir empfehlen:
- Beten Sie privat (in der Kirche / in der Familie), das Gotteslob kann eine Hilfe sein
- Nützen Sie die Zeit zum Lesen in der Schrift oder religiöser Literatur
- Nützen Sie die medialen Angebote (Radio, TV, Internet) zur Teilnahme an religiösen Feiern

Sie können den Entscheid der Bischöfe im Wortlaut hier nachlesen!