Aktuelles aus Kirche und Kloster

Weltmissionssonntag

SONNTAG der WELTMISSION
(24. Oktober 2021)
 
Die Kirche ist von ihrem Wesen her missionarisch, d.h. sie trägt in sich die Sendung durch den Herrn Jesus Christus, die Frohe Botschaft überall zu verkünden und vor allem vorzuleben. Zu jeder Zeit braucht es dazu neue Wege, eine neue Sprache und vor allem die Kreativität des Geistes Gottes.
 
Wir Franziskaner unterhalten ein eigenes Missionshilfswerk: "Franz hilf. Franziskaner für Menschen in Not". In weltweiten Projekten der franziskanischen Familie versuchen wir Menschen am Rand der Gesellschaft, in Armut und Krankheit in den täglichen Bedürfnissen beizustehen und durch professionelle Hilfe Grundlagen zur Selbsthilfe zu schaffen. In dieser Zuwendung wird das Evangelium konkret erfahrbar.
 
Ein herzliches Vergelt´s Gott für jede Unterstützung!
 
P. Oliver Ruggenthaler OFM
 
Franz hilf. Franziskaner für Menschen in Not
Spendenkonto beim Bankhaus Schelhammer & Schattera
IBAN: AT79 1919 0000 0022 4022
BIC: BSSWATWW
www.franzhilf.org